IN NRW IST AB SOFORT BIS AUF WEITERES DER ZUGVERKEHR EINGESTELLT

In Nordrhein-Westfalen ist aufgrund des Orkantiefs Friederike der komplette Zugverkehr bei DB Netz eingestellt und kann voraussichtlich heute nicht wieder aufgenommen werden.

Eine Prognose für morgen Freitag, 19. Januar, ist wegen der umfangreichen Schäden noch nicht möglich.

scroller
+++ Aufgrund des Sturmtiefs Friederike ist der Zugverkehr bis auf weiteres eingestellt. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen zwischen Kaarster See und Neuss Hbf steht ab 12:15 zur Verfügung. Zwischen Mettmann Stadtwald und Düsseldorf Gerresheim ist ein Taxinotverkehr eingerichtet. +++

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme, Ihre Anregungen und Wünsche. Auch Kritik ist uns willkommen, denn sie ist Antrieb und Hoffnung zugleich, in Zukunft noch besser werden zu können. Ihre Meinung ist uns wichtig. Über Ihre zusätzlichen Kommentare bedanken wir uns bereits im voraus.