Datenschutz

Datenschutz ist wichtig und für uns eine Selbstverständlichkeit

Datenschutzerklärung

  1. Allgemeines

Die Regiobahn Fahrbetriebsgesellschaft mbH und Regiobahn GmbH, nachfolgend „Regiobahn“ oder „wir“ genannt, legt höchsten Wert auf die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Wir nehmen unsere Aufgaben im Datenschutz und in der Datensicherheit sehr ernst.
Der Schutz und die gesetzeskonforme Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten ist uns daher ein wichtiges Anliegen.
Mit dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, welche Ihrer personenbezogenen Daten von der Regiobahn während Ihres Besuches unserer Website erfasst werden, wie wir diese Daten verwenden und welche Gestaltungsrechte Sie im Hinblick auf diese Daten haben.

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten per
E-Mail an: datenschutz@regio-bahn.de

oder per Post an:

Regiobahn Fahrbetriebsgesellschaft mbH
Datenschutzbeauftragter
An der Regiobahn 15
D-40822 Mettmann

  1. Begriffsbestimmung

2.1 Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die Regiobahn.

2.2 Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Personenbezogene Daten werden seitens der Regiobahn nur erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzer in die Datenverarbeitung einwilligen.

  1. Nutzung unserer Website

3.1 Sie können unsere Website jederzeit besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Sofern einzelne über unsere Website angebotene Funktionen und Serviceleistungen die Angabe, Speicherung und Nutzung von personenbezogenen Daten erfordern, werden Sie hierauf zuvor gesondert hingewiesen und informiert.

3.2 Soweit wir Ihr Nutzungsverhalten auf unserer Website ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung auswerten, verwenden wir Ihre Daten ausschließlich in anonymisierter oder pseudonymisierter Form. Diese Daten umfassen etwa Datum und Uhrzeit des Abrufs unserer Website, Ihren Browsertyp, die Browser-Einstellungen und das Betriebssystem, die von Ihnen zuletzt besuchte Seite und die übertragene Datenmenge sowie die IP-Adresse. Ihr Internet Service Provider kann nachvollziehen, welche IP-Adresse Ihnen zu welchem Zeitpunkt zugeordnet war. Da die vollständige IP-Adresse damit zumindest einen mittelbaren Personenbezug zulässt, erfassen wir Ihre IP-Adresse ausschließlich in gekürzter (anonymisierter) Form, sodass für uns ein Personenbezug ausgeschlossen ist.

  1. Kartendienste

Auf der Kontaktseite nutzen wir Google Maps, um geographische Informationen visuell ansprechend darzustellen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc. („Google“). Damit das von uns benutzte Google-Kartenmaterial eingebunden und in Ihrem Webbrowser angezeigt werden kann, muss Ihr Webbrowser beim Aufruf der Kontaktseite eine Verbindung zu einem Server von Google, der sich auch in den USA befinden kann, aufnehmen. Google erhält hierdurch die Information, dass von der IP-Adresse Ihres Gerätes die Kontaktseite unserer Website aufgerufen wurde.

  1. Cookies

Auf unserer Website kommen Cookies zum Einsatz, die Ihre Daten ausschließlich unter Verwendung von Pseudonymen sammeln. Cookies sind Datenpakete, die von einem Web-Server erzeugt und bei der Kommunikation Ihres Computers mit dem Web-Server auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Mithilfe von Cookies erstellen wir u.a. Nutzungsprofile zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Website. Dies erfolgt ausschließlich unter der Verwendung von Pseudonymen. Unabhängig von der Art der verwendeten Cookies haben Sie die Wahl zu entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren wollen oder nicht. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie benachrichtigt werden, wenn Sie ein Cookie erhalten oder Sie können Ihr bestehendes gesetzliches Widerspruchsrecht gegen die Verwendung von Cookies dadurch ausüben, dass Sie Cookies in den Browsereinstellungen ablehnen. Bereits gespeicherte Cookies können Sie über die entsprechende Funktion Ihres Browsers löschen. Die Einzelheiten hierzu entnehmen Sie bitte der Hilfe-Funktion Ihres Internetbrowsers. Bitte beachten Sie, dass Sie die Bandbreite der Webseiten-Funktionen möglicherweise nicht vollständig nutzen können, wenn Sie keine Cookies akzeptieren.

  1. Verschlüsselung

Wir setzen technische als auch organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten vor Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden dem technologischen Fortschritt entsprechend laufend weiterentwickelt.
Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertraulicher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht.

  1. Einsatz von Webanalysedienst PIWIK

Wir setzen auf unserer Website den Webanalysedienst PIWIK ein. PIWIK verwendet für diese Analyse Cookies. Sie sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.
Die durch Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschl. Ihrer IP-Adresse, werden an unseren PIWIK-Server übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, sodass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden nicht an Dritte weitergegeben.
Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Webbrowser verhindern. Es könnte dann aber sein, dass nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite zur Verfügung stehen.

  1. Auskunftsrecht, Löschung, Sperrung

Sie können von uns jederzeit eine unentgeltliche Auskunft über Ihre von uns gespeicherten, personenbezogenen Daten anfordern. Weiterhin sind Sie berechtigt, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, mit Ausnahme derjenigen personenbezogenen Daten, die von uns für Abrechnungszwecke benötigt werden oder für die es eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist gibt.

Richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail an:

datenschutz@regio-bahn.de

oder per Post an:

Regiobahn Fahrbetriebsgesellschaft mbH
Datenschutzbeauftragter
An der Regiobahn 15
D-40822 Mettmann

 

Der Verkauf von Fahrkarten wird in den Zügen ab dem 22.05.2018 eingestellt. Bitte benutzen Sie dann die Automaten an den Stationen, die über neue Funktionen verfügen werden.

Auch die Entwerter in den Fahrzeugen werden abgebaut. Neue Entwerter werden an den Stationen aufgestellt.