Tarifgebiete VRR

Ziele erreichen - und zwar ohne komplizierte Berechnungen. Abhängig vom Fahrtziel wird ein Ticket der Preisstufe A, B, C oder D. Welche Preisstufe man für sein Ticket benötigt, richtet sich danach, wie viele Tarifgebiete man durchfahren möchte.

Unten stehend finden Sie eine Übersichtsmatrix zu den Tarifgebieten entlang der Regiobahn-Strecke. Kombinieren Sie einfach Ihren Abfahrtsort und Ihren Zielort um die benötigte Preisstufe herauszufinden. Nachfolgend finden Sie weitere allgemeine Informationen zu den Tarifgebieten des VRR.

Tarifgebiete

Ein Tarifgebiet richtet sich in seiner räumlichen Ausdehnung nach den kommunalen Grenzen einer Stadt oder den kommunalen Grenzen mehrerer kleinerer Städte und Gemeinden. Einige Städte umfassen zwei Tarifgebiete. Dies betrifft die Städte Düsseldorf, Duisburg, Dortmund, Essen und Wuppertal.

Bei der Preisermittlung für eine Fahrt innerhalb des VRR wird das Preisstufensystem eingesetzt: Es ermöglicht die genaue Zuordnung der Preisstufe anhand von Quelle-Ziel-Relationen.

Waben

Das gesamte Verbundgebiet des VRR ist unterteilt nach Tarifgebieten und Tarifzonen (Waben). Mehrere Waben zusammen bilden ein Tarifgebiet. Jede Wabe entspricht in der Regel in ihrer räumlichen Ausdehnung einem Stadtbezirk oder aber einer kleineren Gemeinde.

Altersbegrenzungen für Kinder

Kinder unter sechs Jahren fahren im VRR übrigens kostenlos. Für Kinder ab sechs und unter 15 Jahren gelten die ermäßigten Preise, die in den Preisübersichten dargestellt sind.

 

 

Weitere Infos zu den Preisstufen unter…
https://www.vrr.de/de/tickets-tarife/tarifgebiete-regionen-preisstufen/

Wir verwenden Cookies.

Sie haben hier die Möglichkeit zu entscheiden, welche Cookies verwendet werden dürfen. Ihre Auswahl bleibt für 30 Tage gespeichert. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen über die Datenschutzerklärung zu ändern.

Wichtige Informationen